Dummy Magazin Nr. 59 – Frau & Mann

by Dummy

€7.00

Im Zuge der #MeToo-Debatte wurde der Machtmissbrauch durch Männer, deren Gewalttaten und der brutale Kern hinter mancher Jovialität thematisiert werden. Kein Fortschritt aber ist die Art und Weise, wie die Debatte geführt wird. Sie ist – wie kann es in diesen erregungsseligen Zeiten auch anders sein – nicht besonders trennscharf, vor allem aber lässt sie Wesentliches außer Acht. Die Zahl der weiblichen Führungskräfte hat sich jedenfalls in Deutschland im vergangenen Jahr nicht deutlich erhöht, die Verdienstlücke wurde nicht geschlossen. In der Werbung werden Frauen weiterhin objektifiziert, und in Berlin fahren die Busse des öffentlichen Nahverkehrs Reklame für Deutschlands größten Puff.